Scope Ratings, Februar 2018

Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal mit soliden Finanzen

Das Rating-Unternehmen Scope hat die Immobilien-Projektgesellschaft Salamander-Areal (IPSAK) im Februar 2018 erneut mit BBB bewertet:

- solide Finanzkennzahlen
- werthaltige Besicherung (Buchgrundschuld in Höhe von 30 Mio. Euro auf dem Salamander Areal)
- hohe Marktanteile im Bauträgergeschäft in Kornwestheim/Ludwigsburg und Kassel
- stabile Einnahmenbasis aus Vermietungsaktivitäten
- stabile Einnahmen aus Wärme und Energieproduktion

Hinweis für Investoren

Die Laufzeit der IPSAK-Anleihe endet im Dezember 2019. Die rechtlichen Vorgaben zur Erstellung eines Ratings sind mit dem Wechsel in den Freiverkehr der Börse Stuttgart zum 22.06.2017 entfallen. Aufgrund der fünften positiven Bewertung der IPSAK mit BBB in Folge, in Verbindung mit dem baldigen Laufzeitende, verzichtet die IPSAK auf ein weiteres Folge-Rating. Das Ratingmandat für Scope wurde von der IPSAK mit dem Rating 2018 beendet.

Hier geht es zum Scope-Rating 2018 >

Hier geht es zur Pressemitteilung der IPSAK vom 16.02.2018 >

Geschäfte auf dem Areal

files/salamander-areal.de/__Startbilder/start_lurchi_jahreszeiten.jpg

Lurchi und seine Freunde freuen sich auf Ihren Besuch.

Hören Sie es auch? Der Frühling klopft schon leise an die Tür! Nach den frostigen Tagen machen die steigenden Temperaturen Hoffnung auf frisches Grün und das Erwachen der Frühlingsgefühle. Auch wenn die Zeit der Nachtfröste noch nicht vorbei ist – die ersten warmen Sonnenstrahlen wecken die Lebensgeister und machen Lust auf Neues! Wie wäre es mit einem Besuch der Geschäfte auf dem Salamander-Areal?

Entdecken Sie die Farben der Frühlings-Mode in den Outlets oder genießen Sie regionale Spezialitäten aus dem neuen REWE-Lebensmittelmarkt! Welche Trendsportarten in 2018 angesagt sind, zeigt Ihnen der Spezialist für Sportartikel Bikes ’n Boards. Oder Sie trainieren für die Strandfigur im Top Sports Fitness Club.

In jedem Fall ist das Salamander-Areal einen Besuch wert.

Hier geht's zur Shop-Übersicht >

Neuer REWE-Lebensmittelmarkt

Regionalität, Frische und freundlicher Service: Kornwestheim hat einen neuen REWE

Am Donnerstag, den 23. November 2017, fällt der Startschuss: Um 7 Uhr öffnet der neue REWE-Markt am Salamanderplatz seine Türen und bietet auf einer Verkaufsfläche von rund 1.550 Quadratmetern ein außergewöhnliches Einkaufserlebnis: Die Kunden erwartet auf dem Gelände des Kulturdenkmals Salamander-Areal ein Sortiment, das in der Umgebung seinesgleichen sucht.

Zusammengestellt hat es der selbständige Kaufmann Ömer Demirhan, der mit der Genossenschaft REWE an seiner Seite den Schritt in die Selbständigkeit geht. Der gelernte Einzelhandelskaufmann war viele Jahre für das Unternehmen tätig und hat zuletzt den REWE-Markt in Kornwestheim/Pattonville erfolgreich geleitet. „Als mittelständischer Unternehmer bin ich eng mit dieser Region, die auch kulinarisch so viel zu bieten hat, verbunden“, versichert Ömer Demirhan. 

Hier weiterlesen >

Wohnen mit historischem Flair

70 Loft-Mietwohnungen

files/salamander-areal.de/Home/hauptspalte/loft.jpg

Die Wohnungsflächen reichen von 64 m² bis ca. 168 m² mit einer großzügigen Loggia.

 Hier weiter lesen >

Immer aktuell und spannend

Salamander-Blog

files/salamander-areal.de/Home/hauptspalte/salamander-blog.jpg

Geschichten und Bilder rund um das Salamander-Areal und Kornwestheim 

Hier weiter lesen >

09.01.2014 | Baudenkmal

Baudenkmal berichtet über Salamander-Areal

Baudenkmal berichtet über Salamander-Areal

Das renommierte Fachjournal BAUDENKMAL hat seine aktuelle Ausgabe Baden-Württemberg gewidmet. Auf acht Seiten wird auch das Salamander-Areal mit vielen Fotos und informativen Texten vorgestellt. 

Hier können Sie online den gesamten Beitrag lesen >