FOAMGLAS® Innendämmung der Lofts auf dem Areal

Gut für die Umwelt und den Geldbeutel

Die exklusiven Loft-Wohnungen in Bau 9 des Salamander-Areals wurden mit zukunftsfähiger FOAMGLAS® Innendämmung versehen. Der Hersteller hat dem Projekt den obigen Flyer gewidmet.

Beiträge zum Umwelt- und Klimaschutz

FOAMGLAS® Dämmsysteme leisten in mehrfacher Hinsicht wertvolle Beiträge zum Umwelt- und Klimaschutz. Sie helfen Heizkosten zu sparen und Wärmeverluste durch Feuchteaufnahme im Bauteil zu vermeiden. Die hohe Dauerhaftigkeit der Dämmsysteme minimiert den Sanierungsbedarf. Dadurch entfallen eben so sämtliche Aufwände für die Entsorgung. Der anorganische Dämmstoff ist frei von ozonschädigenden Treibgasen, Flammschutzmitteln oder Bindemitteln. Selbst im Brand fall werden durch das baubiologisch neutrale FOAMGLAS® keine schädlichen Gase freigesetzt. Bei Rückbau des Gebäudes am Ende der Nutzungszeit lässt sich der Dämmstoff recyclen oder als Füllmaterial, zum Beispiel für den Straßenbau, einsetzen.

Vorteile mit FOAMGLAS® Innendämmung:

  • Konstanter Wärme- und Tauwasserschutz
  • Der Dämmstoff aus Glas ist antimikrobiell und
  • schützt vor Feuchtigkeit im Wandquerschnitt
  • Ideal für die energetische Ertüchtigung an Wand,Boden, Decke – auch bei salzbelasteter Altbausubstanz
  • Keine Schimmelbildung
  • Keine Strahlungskälte
  • Wärmebrücken werden vermieden 
  • Nutzerunabhängige Beschaffenheit
  • Druckstabilität und vielseitige Oberflächengestaltung
  • Deutliche Verbesserung der Schall-Längsleitung(bis zu 5 dB)
  • Ökologisch und baubiologisch zertifiziertes Bauprodukt
  • Energieeinsparung und nachhaltige Verbesserungder Wohnatmosphäre