06. September 2014 | Brezelfest und Oldtimer-Show

Brezelfest und Oldtimer-Show: Die Schätzchen kommen zum Vorschein

Eine zünftige Frühschoppen-Hocketse und ein volles Programm verspricht das 10. Kornwestheimer Brezelfest zu werden. Am Rande des Samstag-Wochenmarktes organisiert am Samstag, 6. September 2014 der Kornwestheimer Stadtmarketingverein das Fest zum zehnten Mal. Gemeinsam mit den ortsansässigen Bäckereien werden zusätzlich Back-Spezialitäten auf dem Samstag-Wochenmarkt präsentiert.

Bereits ab 9.30 Uhr kann auf der Brezelfest-Hocketse zünftig und stilecht mit Weißwurst, frischen Brezeln und süßem Senf gefrühstückt werden. Auch die Bäckerei-Stände bieten süßen Wein, Zwiebelkuchen, Kaffee und Gebäck zum sofortigen Verzehr und zum Mitnehmen an.  

Ab 10 Uhr spielt die Musik. Das Jugendblasorchester Schwieberdingen kommt mit 40 Personen und unterhält das Publikum an diesem Vormittag mit hochkarätiger Volksmusik und sorgt stilecht für die richtige musikalische Stimmung.  

Ofen-Schätzchen und Ohrenschmaus

BrezelMit von der Partie ist die neu gewählte Brezelkönigin Nilay Serttas. Sie berichtet darüber, wie sich ihr neues Leben als Brezelkönigin gestaltet und plaudert mit Citymanagerin Elvira Saverschek über Wissenswertes rund um die Brezel und das traditionsreiche Bäckerhandwerk. Dank der Unterstützung der beteiligten Bäcker wird sie an die Besucher die ersten Kostproben frisch gebackener, duftender Brezeln verteilen. 

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine riesige Brezel mit etwa einem Meter Durchmesser, die in jedem Jahr von einem anderen Bäcker geschaffen wird, diesmal von der Bäckerei Siegel. Verbunden ist die Präsentation der Riesenbrezel mit einem Gewinnspiel: wer das Gewicht am präzisesten schätzen kann, hat die Chance, noch am selben Vormittag einen der City-Einkaufsgutscheine des Stadtmarketingvereins zu gewinnen. Das köstliche Backwerk wird dann gegen Mittag angeschnitten und von allen Bäckern als Versucherle verteilt.  

Garagen-Schätze werden gelüftet

Parallel zum Brezelfest ist am Bahnhofsplatz in diesem Jahr erstmals eine Oldtimer-Show zu sehen. Autofreak Rolf Dachtler hat zahlreiche Fahrzeugbesitzer animiert, ihre Schätzchen aus der Garage zu holen und am Samstag Vormittag in Kornwestheim zu präsentieren. Erwartet werden an die 30 Fahrzeuge, die in der Hermannstraße sowie am Bahnhofs-Rondell präsentiert werden. Rolf Dachtler wird die Fahrzeuge kommentieren und auch die Fahrer zu Wort kommen lassen. Mit dabei ist die Kornwestheimer Jugendfeuerwehr, die einen ganz besonderen Schatz aus der Garage holt und der sicher zum Eyecatcher wird: Ein grüner Oldtimer Feuerlöschpolizeiwagen, aus dem Jahr 1941 mit einem Magirus-Aufbau und einer Pumpenleistung von  800 l/Minute. Die Feuerwehr wirbt derzeit intensiv um Nachwuchs. An diesem Tag ist Gelegenheit, sich über die Aufgaben eines Feuerwehrmannes oder einer Feuerwehrfrau schlau zu machen. 

Geplanter Programmablauf:  

ab 7.00 Uhr  Samstag-Wochenmarkt

ab 9.30 Uhr  Weißwurstfrühstück

ab 9.30 Uhr  Eintreffen der Oldtimer

10.00 Uhr  Jugendblasorchester Schwieberdingen

10.00 Uhr  Eintreffen von Brezelkönigin Nilay Serttas

10.15 Uhr  Präsentation der Riesenbrezel  

12.30 Uhr  Anschnitt und Verteilen der Riesenbrezel an die Besucher

12.45 Uhr  Verlosung Gewinnspiel

14.00 Uhr  Ende