Wohnen in der Metropolregion Stuttgart

Beste Aussichten für eine lebenswerte Zukunft

Stuttgart ist Spitze: Im Vergleich der wirtschaftlichen Zukunftsperspektiven deutscher Städte rangiert Stuttgart ganz vorne. Die Region Stuttgart – eine von elf ausgewiesenen Metropolregionen – ist für ihre Wirtschaftskraft, ihre technologische Spitzenstellung und ihre hohe Lebensqualität bekannt.

Der Prognos Zukunftsatlas 2016 hat die die wirtschaftliche Zukunftsfähigkeit der 402 kreisfreien Städte und Landkreise Deutschlands analysiert. Er untersucht die Themen Demografie, Arbeitsmarkt, Wettbewerb und Innovation, Wohlstand und soziale Lage. Das Ergebnis:

>> Stuttgart gehört zu den 10 Regionen mit den besten Zukunftsaussichten.

Die Region ist eine der erfolgreichsten Wirtschaftsstandorte Europas. Das ist nicht nur Firmen wie Daimler, Porsche, Bosch, IBM oder Hewlett Packard zu verdanken, die hier ihre Welt- oder Deutschlandzentralen haben. Typisch für die Region ist die Mischung aus Global Playern und innovativen und qualitätsbewussten mittelständischen Unternehmen. Dazu zählen insbesondere Unternehmen des Maschinenbaus und Zulieferer der Automobilindustrie, viele von ihnen sind Weltmarktführer. Die Region Stuttgart ist zudem Europas führender Hochtechnologiestandort und verfügt über eine erstklassige Forschungsinfrastruktur.

Attraktive Alternative

Eigentumswohnung in der preisgünstigeren Peripherie

Stuttgart ist begehrt: 606.382 Menschen leben in derzeit in Stuttgart (April 2016). Allein im vergangenen Jahr nahm die Einwohnerzahl um 2,1 % zu. Kein Wunder, die positiven Aussichten auf eine weitere dynamische Wirtschaftsentwicklung und die hohe Lebensqualität machen das Leben und Arbeiten in der Region für viele Menschen reizvoll.

FernsehturmStuttgart ist teuer: Der wirtschaftliche Erfolg einer Stadt spiegelt sich auch in der Entwicklung des Immobilien-Marktes: Die Preise für neu gebaute Eigentumswohnungen in Stuttgart sind von 2009 bis 2015 um 34,7% Prozent gestiegen (IVD, 01.2016).

Die baden-württembergische Landeshauptstadt hat in der Preisentwicklung sogar Berlin, Frankfurt oder München überholt. Das iib Dr. Hettenbach Institut hat ermittelt: Die Angebotspreise für Eigentumswohnungen legten in Stuttgart 2015 im Vergleich zum Vorjahr beim Neubau um 10% beim Altbau sogar um 12% zu.

Eine Entwicklung, die den Kauf einer Eigentumswohnung mit guter Verkehrsanbindung in der preisgünstigeren Peripherie Stuttgarts zu einer attraktiven Alternative macht.

Stadt und Region

Stuttgart hat viele Facetten

FernsehturmDie Stadt und ihre Region verbindet traditionelle schwäbische Lebensart mit dem Lebensgefühl einer modernen Großstadt.

Eingebettet in eine der größten Weinbauregionen Deutschlands begeistert Stuttgart Bewohner wie Touristen aus aller Welt mit seinem herrlichen Panorama und prächtigen Schlössern.

Das vielfältige kulturelle Angebot sorgt für beste Unterhaltung auf hohem Niveau. Das Staatstheater Stuttgart, das weltberühmte Ballett und die vielfach ausgezeichnete Staatsoper sorgen für unvergessliche Abende.

Faszinierende Erlebnisse bietet auch die Stuttgarter Musseenlandschaft mit den beliebten Automobilmuseen von Mercedes-Benz und Porsche.

Eine weitere Attraktion ist die Wilhelma – Europas größter zoologisch-botanischer Garten. Mehr als 10.000 Tiere und exotische Pflanzen, erlesene Gartenkunst und maurische Architektur locken jedes Jahr zahllose Besucher an – ebenso wie das Volksfest Cannstatter Wasen, dem Stuttgarter Pendent zum Münchner Oktoberfest.

Die Region Stuttgart – Hightechregion in Europa

Eine Broschüre der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart

Sie können gleich in dem Prospekt blättern: Einfach drauf klicken!

[mso immovation]